Allgemein

Steirische Harmonika von Strasser

Posted On November 17, 2016 at 7:31 pm by / Kommentare deaktiviert für Steirische Harmonika von Strasser

Wer sich schon einmal mit dem Gedanken befasst hat eine neue Steirische Harmonika zu kaufen, der ist sicherlich über die Marke Strasser gestolpert. Strasser Harmonikas gibt es schon seit 1926 und ist auf alle Fälle ein Qualitätsinstrument.

Tradition wird im Hause Strasser groß geschrieben. Für Strasser ist eine echte Streirische viel mehr als nur ein Instrument. Viel Liebe im Detail und gemixt mit traditionellen Materialien entsteht ein Stück Magie, wie die Firma Strasser stelbst sagt. Als Musiker hat man es schwer, denn man kann aus drei verschiedenen Stilrichtungen auswählen:

  • die Klassische Steirische Harmonika
  • die Moderne Steirische
  • die Natürliche Steirischen Harmonikas

Auf jeden Fall haben alle ihren Charme und glänzen nicht nur durch ihre Optik.

Die Klassischen von Strasser

Entscheiden Sie sich für eine klassische von Strasser bekommen Sie ein Instrument, das schon von unseren Großvätern gespielt wurde. Aktuell bietet Strasser 6 verschiedene Steirische an:

  • Classic
  • Professional
  • Solist
  • Alpenblumen
  • De luxe
  • De luxe E

Das Modell Classic ist ein Instrument das sich bewährt hat. Klassisch im Design ist es für den kleinen Geldbeutel gedacht. Ein eher preiswerteres Modell, das in Nussholz erhältlich ist.

Der Aufbau:

  • Nussholz
  • Balg in Rot
  • Reihen und Chöre: 3/2, 4/2

Trotz des moderaten Preises glänzt diese Steirische Harmonika in der Ausführung 3-reihig/ 2-chörig mit 33 Diskanttasten. Für die Begleitung stehen 5 Bassbegleitungen zur Verfügung und einen Zusatzbass. Insgesamt ist diese Steirische mit 11 Basstasten ausgestattet.

In der Ausführung 4-reihig/ 2-chörig besitzt das Modell Classic ganze 46 Diskanttasten. Beim Musizieren stehen 15 Basstasten (7 Begleitungen, 1 Zusatzbass, 7 Bässe) zur Verfügung.

Als Musikant kauft man eine zwar preiswerte Steirische Harmonika, bei der man trotzdem nicht auf Besonderheiten wie die patentierte SKL-Diskantmechanik, Echtholzintarsien oder auf die hochwertig gravierten Beschlagsteile verzichten muss.

Ein weiteres Modell, dass nennenswert ist, ist das Model Solist. Auffallend ist der schöne Balg, der mit einem Rosen-Design versehen wurde. Mit diesem Instrument fällt man auf. Auch die Diskant- oder Bassseite wurde mit feinsten Beschlägen versehen.

Der Aufbau:

  • Nussholz oder Ahorn
  • Balg in Weinrot oder Gold
  • Reihen und Chöre: 3/3, 4/3

Bestechend im Design und in der Ausführung ist auch das Modell Professional. Im Übrigen ist diese Steirische Harmonika mit der Patentierten SKL-Diskantmechanik versehen. Ebenso wie die Verarbeitung glänzt dieses Modell mit den Drallstimmen, die in bester Qualität hergestellt wurden. Zusätzlich gibt es samtgepolsterte Riemen, Balgschoner und ein Plüschkoffer mit dazu.

Die Modernen von Strasser

Hier ist alles möglich. Die modernen Steirischen Harmonikas von Strasser sind etwas Besonderes. Sie gehören auf die Bühne. Hier wird es rockig und groovig. Vier verschiedene Modelle stehen hier zur Verfügung:

  • De luxe SE
  • Creativ Art Line
  • Creativ
  • Carbon

In der Gestaltung sind Sie frei und können gerne Ihr Instrument selbst gestalten. Auf Wunsch können individuelle Designs umgesetzt werden. Hier darf mit Farben und Motiven gespielt werden.

Die Natürlichen von Strasser

Wer es nicht so schrill, sondern eher eine schlichte und einfache Steirische Harmonika haben möchte, der ist bei den Natürlichen Harmonikas bestens aufgehoben.

Strasser trifft hier das Gefühl seiner Kunden. Ganz besonders im Aufbau mit edlen Hölzern und mit einfachen Beschlägen. Das ist ein Instrument für den Bodenständigen.

Die Natürliche von Strasser gibt es in der Ausführung:

  • Natur
  • Natur massiv
  • Hoamat

 

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
  • 4,8
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(6 Bewertungen4,5)
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0